Mehr als traurig.

Die meisten werden es schon erfahren haben: Den ersten Masern-Todesfall in diesem Jahr beklagen wir ausgerechnet in meiner Heimatstadt Essen. Eine Mutter von drei Kindern, 38 Jahre alt, ist an dieser teuflischen Krankheit im Essener Universitätsklinikum verstorben. Sie verfügte offenbar aufgrund nur einer ersten Masernimpfung im Kindesalter nicht über ausreichenden Schutz. In Essen sind inzwischen über … Mehr als traurig. weiterlesen

Flut der Pseudowissenschaft – ein Tidenstandsbericht

Der verdienstvolle David Gorski hat heute (22. Mai) auf sciencebasedmedicine.org einen ausführlichen Artikel veröffentlicht, der sich mit der schleichenden Ausbreitung pseudomedizinischen Unsinns in der (bislang) wissenschaftsbasierten Szene befasst. Er verdeutlicht dies im Besonderen an der Öffnung des British Medical Journal, eigentlich stets einer Bastion der Wissenschaftlichkeit,  für lang und breit ausgetretene pseudomedizinische "Forschung". Dort können gar Versuche … Flut der Pseudowissenschaft – ein Tidenstandsbericht weiterlesen

Da schreibe ich mir die Finger wund…

... und da erscheint ausgerechnet auf einem Portal, auf dem bislang durchaus auch schon -sagen wir mal, zweifelhafte- Beiträge erschienen sind, eine Gesamtdarstellung der Homöopathie, die ich als höchst bemerkenswert bezeichnen würde. Erfreulicherweise ist eine kritische Haltung zur Homöopathie dort nicht zum ersten Mal zu finden - ich erinnere an das Gespräch mit Dr. Natalie … Da schreibe ich mir die Finger wund… weiterlesen

Nachrichten, Nachrichten…

Wie es sich gehört, zu Anfang einen kleinen Werbetrailer: Inzwischen schon mal den Shop von Susannchen und ihren Freunden beim Informationsnetzwerk Homöopathie besucht? Nein? Dann hier eine gute Gelegenheit durch einen Klick auf Susannchen und Bello: Tipp: Susannchen verschickt -nur noch kurze Zeit- Plakate nach Wahl nur zum Versandkostenpreis...  Max. 5 Srück pro Besteller (es … Nachrichten, Nachrichten… weiterlesen

Och nee… Doch!

  Bei Amazon kann man jetzt den nicht völlig unbekannten Film VAXXED auf DVD vorbestellen, sofern man 13,99 Euro dafür ausgeben möchte. Dies bietet immerhin den Vorteil, dort Rezensionen hinterlassen zu können. Derzeit steht es 21 zu 20 gegen die Impfgegner. Knapp, man ist mal wieder sehr aktiv und nutzt jede Gelegenheit für Agitation und … Och nee… Doch! weiterlesen